Kontakt Kontakt Gästebuch Gästebuch Home Home
Naturerlebnisse, Wanderungen und tiergestützte Therapie
Anmeldung/ Termin und Teilnahme Eine Anmeldung für eine Veranstaltung von „Husky of Kiviuq“ kann schriftlich, telefonisch, persönlich oder per E-Mail erfolgen. Erst durch schriftliche Bestätigung von „Husky of Kiviuq“, die alle wesentlichen Angaben zur gebuchten Tour enthält, gilt der Termin verbindlich als gebucht. Nebenabsprachen sind nur dann gültig wenn sie schriftlich von „Husky of Kiviuq“ bestätigt wurden. Die Teilnahme setzt ein Mindestmaß an persönlicher Eignung (Größe, Gewicht, Gesundheitszustand, Alter usw.) zur Sicherheit und Gesundheit des Kunden wie auch der Hunde von „Husky of Kiviuq“ voraus. Bei Fragen hierzu können Sie jederzeit „Husky of Kiviuq“ kontaktieren. Eine Rückerstattung des Kaufpreises ist für den Fall einer Nichterfüllung der Mindestvoraussetzungen ausgeschossen Personenmehrheit Werden mehrere Personen für eine gemeinsame Veranstaltung angemeldet, so haftet alleine die anmeldende Person gegenüber „Husky of Kiviuq“ für die Erfüllung sämtlicher, durch die Anmeldung entstehenden Verbindlichkeiten und Verpflichtungen aller von ihm/ ihr angemeldeten Personen. Zahlung Nach Erhalt der Buchungsbestätigung bzw. nach einer schriftlichen Buchungsvereinbarung ist der Rechnungsbetrag innerhalb von 10 Tagen zu begleichen. Bei kurzfristigen Buchungen ist der Betrag vor Ort in bar zu begleichen oder noch VOR der Veranstaltung zu überweisen. Gutscheine werden erst nach vollständiger Bezahlung gültig. Kündigung/ Stornierung Die Veranstaltung kann bis zum Beginn jederzeit vom Kunden storniert werden. Die Stornierung muss schriftlich erfolgen. Durch die Ertragsausfälle, die durch eine Stornierung anfallen, wird eine Rücktrittsentschädigung laut folgender Auflistung als vereinbart erklärt: - bis zum 10. Tag vor Veranstaltungsbeginn 30 % vom Buchungspreis - bis zum 5. Tag vor Veranstaltungsbeginn 50 % vom Buchungspreis - bis zum 3. Tag vor Veranstaltungsbeginn 75% vom Buchungspreis - weniger als 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn 100% vom Buchungspreis (dies gilt auch bei Nicht-    Erscheinen ohne vorheriger schriftlicher Absage) Fällt bei einer Gruppenbuchung ein Teil der angemeldeten Personen aus so ist der Einzelpreis dieser Person Abrechnungsgrundlage. Gutscheine werden nicht zurückerstattet, sind aber bei Einhaltung des vereinbarten Termins auf eine andere Person übertragbar. Die Ersatzperson erkennt automatisch die AGB‘s an. Maßgeblich für die Stornierungsgebühr ist der schriftliche Eingang der Rücktrittserklärung beim Veranstalter. Programmänderung „Husky of Kiviuq“ behält sich vor unwesentliche Programmänderungen vorzunehmen, sollte dies aus nicht voraussehbarer oder nicht abwendbarer Umstände nötig sein. Witterung/Wetter Schlechte Witterung/ Wetter sind kein Kündigungsgrund. Ausgenommen sind amtliche Unwetterwarnungen und/ oder amtliche Anordnungen, in Absprache mit „Husky of Kiviuq“. Besteht aus Sicht von „Husky of Kiviuq“ jedoch eine Gefahr für die Gesundheit von Kunden und/oder Hunden so wird ein gemeinsamer Ausweichtermin vereinbart. Der Kunde muss mit Witterungsbedingten Verzögerungen oder Verzögerungen durch die Hunde des Veranstalters bedingt rechnen. Stornierung durch den Anbieter In nachfolgenden Fällen ist der Veranstalter „Husky of Kiviuq“ dazu berechtigt ohne Einhaltung einer Absagefrist vom Vertrag zurückzutreten: 1:  Krankheit des Veranstalters/ Tourenführers, Krankheit der Hunde, bei höherer Gewalt (Unwetter,      amtliche Anordnungen o.a.) und ähnliche außergewöhnliche Ereignisse. In solch einem Fall wird ein      Ersatztermin vereinbart. Darüber hinausgehende Ansprüche, gleich welcher Art sind ausgeschlossen.      Auch während der Touren können oben genannte Ereignisse einen Abbruch der Veranstaltung aus      Sicherheitsgründen bewirken bzw. das Programm der Tour in oben genannten Fällen abweichen.      Sofern nicht mehr als die Hälfte der Veranstaltung durchgeführt wurde wird ein Ausweichtermin      vereinbart. Wurde die Hälfte der Veranstaltung oder mehr bereits durchgeführt so ist die Veranstaltung      als ausgeführt zu betrachten. 2: Sollte sich ein Teilnehmer grob fahrlässig gegenüber dem Veranstalter und insbesondere seiner Hunde      verhalten, die Veranstaltung trotz mehrfacher Ermahnung seitens des Veranstalters nachhaltig stören,      sich selbst oder andere in Gefahr bringen so hat dies den sofortigen Abbruch der Veranstaltung und die      sofortige Aufhebung des Vertrages zur Folge. In diesen Fällen kann der bezahlte Preis nicht      zurückerstattet werden.      Auch ein solches Verhalten von Minderjährigen führt zu oben genannten Konsequenzen. Haftung von „Husky of Kiviuq“ Der Anbieter „Husky of Kiviuq“ haftet für Verletzungen an Leben, Körper und Gesundheit, sofern diese auf vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzungen des Veranstalters oder seines gesetzlichen Vertreters beruhen. Anweisungen der Mitarbeiter von „Husky of Kiviuq“ sind in jedem Fall Folge zu leisten. Die Kontaktaufnahme mit den Hunden ist nur in Beisein eines Mitarbeiters von „Husky of Kiviuq“ erlaubt. Es ist dem Veranstalter „Husky of Kiviuq“ mitzuteilen wenn teilnehmende Personen Angst vor Hunden haben. Beschränkung der Haftung Die angebotenen Veranstaltungen von „Husky of Kiviuq“ finden generell in der freien Natur statt, dies ist mit gewissen Risiken verbunden. Aufgrund ihres Abenteuercharakters geschieht die Teilnahme an diesen Veranstaltungen auf eigene Gefahr und Verantwortung.  Wir bewegen uns auf Wald- und Feldwegen, Wiesen, unbefestigten Wegen sowie teilweise auch querfeldein, somit kann „Husky of Kiviuq“ keine Haftung für Witterung, sonstige natürliche Einflüsse und Ereignisse übernehmen. Für physische und psychische Leiden, die bereits vor der Teilnahme des Kunden an einer Veranstaltung vorhanden waren, wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Auch für eine Beschädigung oder Verschmutzung mitgeführte Gegenstände, Kleidung, Haaren und ähnlichem wird keine Haftung übernommen. Mitbringen von eigenen Tieren Das Mitbringen von eigenen Tieren zu Veranstaltungen von „Husky of Kiviuq“ ist nicht gestattet. Für die Hunde von „Husky of Kiviuq“ wären Fremdtiere eine zu große Ablenkung während der Veranstaltung und würden eine Durchführung unmöglich machen. Bildmaterial Mit dem Einverständnis der AGB‘s bzw. mit der Buchung eines Events erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass das Bild- bzw. Videomaterial, welches während dieser Veranstaltung entsteht, zu Werbezwecken und Präsentationen bzw. Presseartikeln von „Husky of Kiviuq“ uneingeschränkt verwendet werden darf. Trifft dies nicht zu, so hat der Teilnehmer das Recht schriftlich zu widersprechen. Für die „Fotoshootings“ gelten automatisch auch die AGB‘s der Fotografin „Jennifer Schattmaier“ welche unter folgendem Link nachzulesen sind: https://www.traumtaenzer-fotografie.de/agb/ Gutscheine Es können für alle angebotenen Events auch Gutscheine erworben werden, diese sind 1 Jahr gültig ab dem Datum des Kaufes. Eine Auszahlung oder ein Umtausch eines erworbenen Gutscheines ist ausgeschlossen. Wird der Gutschein nicht innerhalb des Gültigkeitszeitraumes eingelöst verfällt die gezahlte Vergütung. Salvatorische Klausel Sollte ein Teil bzw. ein Absatz unserer AGB‘s unwirksam oder undurchführbar sein, berührt dies die Wirksamkeit des Vertrages und der übrigen Geschäftsbedingungen nicht. In diesem Fall gilt die Regelung, die dem angestrebten Ziel/ Zweck am nächsten kommt.

AGB’s von „Husky of Kiviuq“

Husky of Kiviuq Naturerlebnisse, Wanderungen und tiergestützte Therapie  Lauferstraße 13 78259 Mühlhausen-Ehingen   Tel.: +49 (0)162 6606961 e-mail: info@husky-of-kiviuq.de Website: husky-of-kiviuq.de made by “husky-of-kiviuq“ 2018 Husky of Kiviuq Naturerlebnisse, Wanderungen und tiergestützte Therapie  Lauferstraße 13 78259 Mühlhausen-Ehingen   Tel.: +49 (0)162 6606961 e-mail: info@husky-of-kiviuq.de Website: husky-of-kiviuq.de made by “husky-of-kiviuq“ 2018 Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz AGB AGB folge uns auf: folge uns auf: